Sky Go auf Amazon Fire TV / Stick installieren: so geht’s

Sky Go auf Amazon Fire TV StickViele Besitzer von Sky Go würden den Dienst gerne auch auf ihrem Amazon Fire TV (Stick) nutzen.

Problem: Es gibt keine offizielle App, die eine Verwendung ermöglichen würde.

Wie es trotzdem funktioniert, verrät dir der folgende Artikel.


Noch kein Sky Kunde?
» Hier findest Du eine Übersicht über aktuelle Sky Angebote in 2018.

Anleitung: So kannst du Sky Go auf dem Fire TV (Stick) nutzen

Zugegeben: Da es keine offizielle Sky Go App für Amazon Fire TV und den Amazon Fire TV Stick gibt, ist die Nutzung des Dienstes mit ein wenig Arbeit verbunden.

Wie du genau vorgehen musst, verrät dir unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung.

  1. Installiere den kostenlosen Silk Browser auf Fire TV oder dem Fire TV Stick. Du findest die App im Fire TV App Store.
  2. Starte den Silk Browser und öffne mit diesem die Internetseite skygo.sky.de
  3. Logge dich mit deinen gewohnten Zugangsdaten bei Sky Go ein.
  4. Eventuell poppt hier ein Hinweisfenster auf, welches du jedoch getrost wegklicken kannst.
  5. Mit den Steuerungstasten der Fire TV (Stick) Fernbedienung kannst du nun den gewünschten Sky Go Inhalt wählen.

Aufgepasst, es geht noch weiter: In der Regel fehlt beim Öffnen eines auf diese Weise angesteuerten Sky Go Inhalts der Start-Button, der zum Starten jedoch durchaus wichtig wäre.

In einem solchen Fall gehst du bitte wie folgt vor:

  1. Navigiere zum Menü des Silk Browsers, welches sich über das Symbol mit den drei Strichen öffnen lässt.
  2. Navigiere im oberen Bereich nun dreimal nach rechts, bis zu dem Symbol mit einem kleinen Fernseher.
  3. Wählen dort anschließend die Option “Anforderung Desktop-Site” aus.
  4. Kehre anschließend zur Sky Go Homepage zurück. Das Start-Symbol sollte nun vorhanden sein.

Was gilt es bei dieser Empfangsart zu beachten?

Da es sich bei dieser Vorgehensweise nicht um einen offiziellen Weg handelt, kann es durchaus jederzeit passieren, dass Sky einen Zugang zu Sky Go über den Silk Browser sperrt.

Doch keine Sorge: Das Aufrufen der Sky Go Seite im Webbrowser ist natürlich keinesfalls illegal, sodass du selbst in einem solchen Fall nicht mit einer Strafe rechnen musst.

Möglichkeit 2: Sky Go via Sideload auf dem Fire TV nutzen (nur für erfahrene Nutzer)

Alternativ gibt es noch eine zweite Möglichkeit, um Sky Go auf dem Fire TV (Stick) zu nutzen. Diese richtet sich jedoch in erster Linie an erfahrene Nutzer:

  1. Navigiere auf dem Fire TV (Stick) zum Menüpunkt “Gerät” und danach zu Entwickleroptionen”.
  2. Erlaube hier die beiden Auswahlen “Apps aus unbekannter Herkunft” und “ADB-Debugging“.
  3. Lade nun über den Fire TV App Store die App “ES File Explorer” herunter und installiere diese.
  4. Lade nun über ein zweites Gerät, welches sich im selben Netzwerk befinden muss (!) die Sky Go App als APK herunter und gebe diese innerhalb des Netzwerks frei.
  5. Du findest die APK-Datei nun im ES File Explorer auf dem Fire TV unter dem Punkt “Netzwerk“.
  6. Kopiere die Datei nun auf den Fire TV (Stick).
  7. Nachdem das Kopieren erfolgreich abgeschlossen wurde, installierst du die Datei.
  8. Wenn du magst, kannst du die Freigaben für “Apps unbekannter Herkunft” und “ADB-Debugging” wieder zurücksetzen.

Sky Go steht nun auf dem Fire TV (Stick) zur Verfügung – die App ist jedoch nicht mit der App der Fire TV Fernbedienung kompatibel.

Damit du Sky Go auch nutzen kannst, benötigst du abschließend noch die App “Remote for Fire TV“. Diese Anwendung verwandelt die Fire TV Fernbedienung in eine virtuelle Maus, wodurch sich die Sky Go App nun steuern lässt.


Wie hat Dir unsere Anleitung zur Nutzung von “Sky Go auf dem Amazon Fire TV Stick” gefallen?

Bist Du jetzt besser informiert? Gib uns Feedback via der Kommentarfunktion.

Wir freuen uns über jede positive Rückmeldung.

Sky Go auf Amazon Fire TV / Stick installieren: so geht’s
1.8 (35%) 4 Bewertung[en]

Schreibe einen Kommentar