Sky Go: Was ist das und wie funktioniert der Dienst?

Sky Go

Ganz bestimmt hast du auch schon von Sky Go gehört – einem Zusatzdienst, der jedes Sky Abo noch attraktiver machen soll. Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter Sky Go?.

Noch kein Sky Kunde?
» Hier findest Du eine Übersicht über aktuelle Sky Angebote in 2019.

Was ist Sky Go?

Sky Go ist im Grunde genommen selbsterklärend. Ebenso wie einen Coffee to Go kannst du nämlich auch dein Sky-Abo ganz bequem unterwegs genießen.

Mithilfe eines mobilen Endgeräts deiner Wahl kannst du dir das vollständige Live-Programm von Sky sowie die hier enthaltenen On-Demand-Inhalte jederzeit im Park, in der Uni oder im Cafe anschauen.

Sky Go Login: So funktioniert’s

Der Login bei Sky Go ist alles andere als kompliziert.
Sky Go Login

Gehe hierfür einfach wie folgt vor:

  1. Lade dir die kostenlose Sky Go App für den verwendetes Mobilgerät herunter.
  2. Gebe ins Login-Feld deine Sky Kundennummer ein, die du in allen Briefen und E-Mails von Sky finden kannst.
  3. Gebe nun noch deine vierstellige Sky-PIN ein, die du im “Mein Sky“-Bereich selbst festgelegt hast.
  4. Fertig! Du kannst nun sofort auf die Inhalte von Sky Go zugreifen.

Welche Programme kann man mit Sky Go streamen?

Im Grunde genommen kannst du via Sky Go auf alle Inhalte und Live-Programme zugreifen, die du auch auf deinem TV-Gerät anschauen kannst.

Allerdings ist ein Zugriff auf die jeweiligen Inhalte nur dann möglich, wenn du auch das entsprechende Sky Paket gebucht hast.

Ein simples Beispiel: Wenn du das Sky Entertainment Paket, das Sky Sport Paket und das Sky Fußball Bundesliga Paket gebucht hast, kannst du via Sky nicht auf Inhalte des Sky Cinema Pakets zugreifen. Welche Live-Sendungen derzeit laufen, kannst du übrigens jederzeit über den Sky Guide innerhalb der App einsehen.

Welche Geräte kann man für Sky go nutzen?

Sky Go kannst du auf fast allen gängigen Mobilgeräten und auf einigen stationären Geräten nutzen. Hier eine Übersicht:

  • auf deinem PC oder auf deinem Notebook
  • auf Android-Smartphones und Tablet-PC’s
  • auf deinem iPhone oder auf deinem iPad
  • auf deinem iPod Touch (ab iOS 7.0)

Wichtiger Hinweis: Sky Go kann immer nur auf EINEM Mobilgerät zur selben Zeit genutzt werden.

Ist Sky Go automatisch im Abo enthalten?

Ja, Sky Go ist ein fester Bestandteil jedes Sky Abos – du musst den Dienst also nicht erst separat buchen oder freischalten.

Darf ich meine Sky Go Zugangsdaten an Freunde weitergeben?

Falls du Sky Go nicht nutzt, hast du vielleicht schon darüber nachgedacht, deinen Freunden etwas Gutes zu tun und ihnen deine Sky Go Zugangsdaten zukommen zu lassen, damit auch diese in den Genuss des Sky-Programms gelangen können.

Von dieser Idee solltest du jedoch schnellstens Abstand nehmen, da dies laut den AGB von Sky verboten ist. Im schlechtesten Fall kannst du dir sogar eine empfindliche Vertragsstrafe einhandeln, wenn Sky hiervon Wind bekommt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Ø: 4,00 von 5)
Loading...

Marco

Marco schreibt für sein Leben gern über die Themen "Pay-TV" und "online Streaming". Seit über 15 Jahren kennt er sich schon in diesem Spezialgebiet aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close