Sky Kündigung: Wie kann man sein Sky Abo online kündigen?

Der Pay-TV-Anbieter Sky bietet dir topaktuelle Filme, spannende Serien, Shows und Dokumentationen sowie packenden Livesport auf diversen exklusiven Sendern.

Falls du dein Sky-Abonnement dennoch kündigen möchtest oder auf ein attraktives Rückholangebot hoffst, findest du hier alle wichtigen Informationen und Kündigungsmöglichkeiten.

Alle Sky Kündigungsformen im Überblick

Sky bietet dir drei sehr bequeme Möglichkeiten zur Auswahl an, um dein Sky Abo schnell und unkompliziert zu kündigen:

Per Brief

Wenn du per Brief kündigen möchtest, solltest du diesen am besten per Einschreiben versenden und zudem nach einer schriftlichen Bestätigung deiner Kündigung verlangen.

Deinen Brief sendest du anschließend an:

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG
Kundenbetreuung
22033 Hamburg

Per Mail

Alternativ kannst du deine Kündigung auch einfach per E-Mail-Nachricht an Sky senden. Diese geht an service@sky.de

Per Hotline

Wenn du lieber telefonisch kündigen möchtest, ist dies unter der Rufnummer 0180 611 0000 möglich. (20 Cent aus dem deutschen Festnetz, Anrufe aus dem Mobilfunknetz sind teurer)

Über das Kundencenter
Du kannst dein Abo auch online bei Sky kündigen. Das ist unser Meinung der einfachste Weg.

Vorlage für ein Kündigungsschreiben an Sky

Du weißt nicht, welche Informationen in ein Kündigungsschreiben gehören oder hast einfach keine Lust, ein solches zu schreiben?

Kein Problem: Hier findest du ein vorgefertigtes Kündigungsschreiben, das du nur noch mit deinen persönlichen Daten ergänzen und anschließend unterschreiben musst – insofern du es per Post verschickst.


Betreff: Kündigung meines Sky Abos

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich mein Sky-Abo fristgerecht zum nächstmöglichen Termin.

Meine Sky-Kundennummer lautet: XXX

Bitte schicken Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung mit Angabe des Beendigungszeitpunktes zu.

Mit freundlichen Grüßen,
XXX (Ihr Name)

Sky Kündigungsfristen

Beachte, dass du bei deiner Kündigung die Kündigungsfrist einhältst. Diese beträgt, insofern nicht anders im Vertrag angegeben, zwei Monate zum Laufzeitende.

Kündigst du deinen Vertrag nicht rechtzeitig, verlängert er sich leider automatisch um 12 weitere Monate.

Sky kündigen wegen Umzug: Gilt das Sonderkündigungsrecht?

Nein, in einem solchen Fall besteht KEIN Sonderkündigungsrecht. Für den Fall, dass du Sky bislang beispielsweise via Satellit empfangen hast und in deinem neuen Haushalt nur ein Kabelanschluss vorhanden ist, kann die Empfangsart einfach angepasst werden.

Kündigen wegen Sky Q Problemen: Geht das?

Nein, auch in einem solchen Fall greift nicht das Sonderkündigungsrecht. Wenn du Probleme mit dem Sky Q Receiver hast, solltest du dich mit dem Sky Kundenservice in Verbindung setzen, der ggf. einen Techniker rausschicken kann.

Sky zeigt immer weniger Fußball: Kann ich mein Abo vorzeitig kündigen?

Seit der Saison 2017/18 zeigt Sky nicht mehr alle Spiele der 1. Bundesliga und der UEFA Champions League.

Allerdings haben Abonnenten hier laut Ansicht der Verbraucherschützer kein Sonderkündigungsrecht, da es sich nicht um “erhebliche Programmänderungen” handelt – zumal in den AGB von Sky angegeben ist, dass man unbeschränkt zu Programmänderungen berechtigt ist, insofern diese nicht den Gesamtcharakter des Programmpakets […] verändern.

Sonderkündigungsrecht: In welchen Fällen kann ich davon Gebrauch machen?

Es gibt tatsächlich einige Fälle, in denen du von deinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen kannst.

Das sind:

  • bei einer Preiserhöhung des Sky-Abos, die mehr als 5% beträgt
  • bei einer Sendeunterbrechung, die länger als 12 Tage andauert
  • bei einem Programmausfall, der infolge von höherer Gewalt länger als 30 Tage andauert
  • im Todesfall des Abonnenten (in einem solchen Fall muss eine Kopie der Sterbeurkunde an Sky übermittelt werden)

Sky Receiver nach Kündigung zurückschicken: Wie viel Tage hat man Zeit?

Deinen Sky Receiver musst du spätestens 14 Tage nach Ablauf der Vertragslaufzeit an Sky zurücksenden. Verpacke diesen am besten in den Originalkarton und denke an sämtliche dazugehörigen Kabel, die Fernbedienung und die SmartCard.

Bekommt man nach der Kündigung automatisch ein besseres Sky Angebot?

Sky wird dich nach deiner Kündigung mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit kontaktieren, um dir ein attraktives Rückholangebot zu unterbreiten – alternativ kannst du auch einfach an der Hotline nach einem solchen fragen. Das Rückholangebot ist in der Regel deutlich günstiger als der reguläre Preis, sodass du durchaus über die Fortsetzung deines Abos nachdenken solltest.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Ø: 4,25 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar