Amazon Prime Video Channels

Amazon Prime Video ChannelsBei Amazon Prime Video hast Du Zugriff auf unzählige Serien, Filme & Eigenproduktionen (Prime Originals). Amazon Prime Mitglieder können allerdings auch sog. “Prime Video Channels” buchen.

Doch was genau verbirgt sich eigentlich dahinter? Und wie lassen sich die Video Channels buchen? Wir verraten es dir.


Was sind Amazon Prime Video Channels?

Hinter den Amazon Prime Video Channels verbergen sich hinzubuchbare TV-Streaming-Sender, auf denen je nach Sender verschiedenste Inhalte zu sehen sind – beispielsweise aus den Bereichen Kino, Sport, Dokumentation oder Kids.

Der besondere Clou: Anders, als beispielsweise beim Pay-TV-Anbieter Sky, muss man kein Komplettpaket mit mehreren Sendern buchen, sondern kann seinen Wunschsender bequem einzeln buchen und auf Wunsch monatlich kündigen.

Wie bucht man einen Amazon Prime Video Channel?

Die Buchung eines Amazon Channels ist denkbar einfach. Gehe hierfür einfach wie folgt vor:

  1. Rufe www.amazon.de auf und logge dich mit deinen persönlichen Zugangsdaten ein.
  2. Klicke oben rechts auf den Button “Prime Video“.
  3. Weiter unten findest du die Auswahlmöglichkeit “Channels“, die du anklicken musst.
  4. Du siehst nun alle verfügbaren Amazon Channels mitsamt einer Vorschau der dort verfügbaren Inhalte.
    Klicke hier einfach die Option “mehr” hinter dem gewünschten Channel-Namen an.
  5. Klicke nun den großen Banner mit dem Namen des Channels an, um zur eigentlichen Buchungsseite zu gelangen.
  6. Du kannst deinen gewünschten Channel nun bequem per Mausklick auf den entsprechenden Button buchen.

Das sind beliebte Channels bei Amazon Prime Video

Der Eurosport Player ist der mit Abstand beliebteste Amazon Channel.

Wenig verwunderlich: Schließlich lassen sich auf ihm exklusiv alle Freitagsspiele der 1. Fußball Bundesliga sowie zahlreiche weitere Sportübertragungen anschauen.

Es gibt jedoch noch viele weitere interessante Amazon Channels, deren Buchung sich lohnt. Darunter beispielsweise:

  • Eurosport Player Channel
  • Turk On Video Channel
  • AXN und Sony Channel: Auf beiden Channels gibt es zahlreiche spannende Filme und Serien
  • Home of Horror, Shudder und SyFy Horror: Drei ideale Channels für jeden Horror-Fan
  • sportdigital HD: Hier gibt es rund um die Uhr packenden Live-Fußball aus aller Welt
  • GEO HD: Hier erwarten dich preisgekrönte Dokumentationen aus aller Welt
  • MGM, Studio Universal Classics und Filmtastic: Die ganze Welt des Kinos auf drei Channels
  • Fix und Foxi: Ein kindgerechter Sender mit Zeichentrick- und Animationsserien
  • Kixi Select: Spannende Unterhaltung für Kinder mit vielen tollen Real- und Animationsfilmen

Momentan warten bei Amazon insgesamt 29 Channels darauf, von dir entdeckt zu werden.

Wie ist die Laufzeit eines Channels bei Amazon Prime Video?

Du kannst jeden Amazon Channel auf Wunsch monatlich kündigen. Eine Kündigung ist besonders einfach über deinen Amazon Benutzeraccount möglich.

Wie das genau funktioniert, verraten wir dir hier: Amazon Prime Video Channel kündigen.

Kann ich Amazon Channels auch gratis nutzen?

Ja. Viele Channels kannst du vorab 14 Tage lang kostenlos testen, ehe die eigentlichen Buchungskosten anfallen.

Was kostet ein Channel bei Amazon Prime?

Das ist von Channel zu Channel unterschiedlich. Der preiswerteste Channel kostet 1,99 Euro pro Monat, der teuerste ist für 7,99 Euro pro Monat zu haben – hinzu kommt natürlich stets der Preis für deine Prime-Mitgliedschaft.

Selbstverständlich werden dir die anfallenden Kosten für den jeweiligen Channel vor der Buchung angezeigt, sodass du frei entscheiden kannst, ob dir dieser Preis zusagt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Ø: 4,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar